Kontakt
Chat-Icon

Chatten

Hier treffen sich DLRG-Mitglieder und Interessierte aus ganz Deutschland.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Einsatztagebuch

Einsatz Sonstiges (Fr 01.05.2020)
Rettung eines jungen Feldhasen aus Wassernot

Einsatzart:
Sonstiges
Einsatztyp:
SEG-Einsatz
Einsatztag:
01.05.2020 - 01.05.2020
Alarmierung:
Alarmierung per Telefon
am 01.05.2020 um 09:20 Uhr
Einsatzende:
01.05.2020 um 10:40 Uhr
Einsatzort:
Horneburger Hafen
09:40:00
Einsatzauftrag:
Tierrettung
Einsatzgrund:
Tierrettung
 

Kurzbericht:

Am heutigen frühen Morgen war eine Autofahrerin in Horneburg auf dem Marschdamm unterwegs, als ihr auf der Lühebrücke auf der Fahrbahn ein junger Feldhase entgegenkam.

Dieser war von dem Auto offenbar so erschrocken, dass er sich nicht weiter zu helfen wusste und sich mit einem Hechtsprung in die Lühe stürzte. Dort gelang es ihm noch in der auflaufenden Strömung einen Grünstreifen an der Spundwand zu erreichen.

Diesen konnte der dann aber bei weiter auflaufenden Wasser offenbar nicht mehr aus eigenen Kräften verlassen.

Die Autofahrerin hielt sofort an und informierte kurze Zeit später gegen 09:40 h die DLRG Horneburg/Altes Land.

Die vier eingesetzten Helfer zögerten nicht lange, ließen das Schlauchboot des Gerätewagens im Horneburger Hafen zu Wasser und paddelten zu dem Grünstreifen.
Dort konnten sie den Junghasen ergreifen und ihn schließlich auf einer nahe gelegenen Wiese an Land wieder aussetzen.

So hat sich das 1. Mai-Abenteuer des kleinen Hasen dann mit vereinten Kräften noch zum Guten gewendet. Die Einsatzkräfte waren nach einer knappen Stunde wieder zurück im Gerätehaus.
 

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing