Kontakt
Chat-Icon

Chatten

Hier treffen sich DLRG-Mitglieder und Interessierte aus ganz Deutschland.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Einsatztagebuch

Einsatz Sucheinsatz (Sa 06.06.2020)
2020-06-002: Mit Drohne nach vermisster Person gesucht

Einsatzart:
Sucheinsatz
Einsatztyp:
SEG-Einsatz
Einsatztag:
06.06.2020 - 06.06.2020
Alarmierung:
Alarmierung per DME
am 06.06.2020 um 19:32 Uhr
Einsatzende:
06.06.2020 um 22:09 Uhr
Einsatzort:
Buxtehude-Neukloster Waldgebiet und Teichanlagen
19:48:00
Einsatzauftrag:
Absuche von Geländeteilen mit der Drohne mit Wärmebildkamera 
Einsatzgrund:
Suche nach einer vermissten Person 
Eingesetzte Kräfte
  • 1 Einsatzleiter DLRG
  • 8 Sonstige
    (Fernerkungstrupp/Besatzung ELW)
1/0/8/<u>9</u>

Kurzbericht:

Am gestrigen Samstagabend gegen kurz nach 19:30 h wurde der Fernerkundungstrupp der DLRG Horneburg/Altes Land mit seiner Drohne zu einer Vermisstensuche nach Buxtehude-Neukloster alarmiert.
Zusammen mit insgesamt ca. 170 Einsatzkräften der Ortswehren der Hansestadt Buxtehude, des THW-OV Buxtehude, des Rettungsdienstes, einer BRH-Rettungshundestaffel aus Hamburg, der DRK-Bereitschaft, Hundeführer der Polizei sowie der Besatzung eines Polizeihubschraubers wurden dann weite Bereiche rund um Buxtehude nach der vermissten Person abgesucht.
Mit der Drohne mit Wärmebildkamera suchten die 9 eingesetzten Kräfte der DLRG Horneburg/Altes Land zwei Bereiche am Neukloster Forst und an den Neukloster Teichen in der Ortsmitte ab.
Die vermisste Person konnte bei der großangelegten Suchaktion aber leider nicht aufgefunden werden.
Die Horneburger Einsatzkräfte waren gegen 22:15 h wieder einsatzbereit und zurück im Gerätehaus.

Update 07.06.. 12:00 Uhr
Die gesuchte Person ist am Vormittag wohlbehalten nach Hause zurückgekehrt.
 

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing