Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Einsatztagebuch

Einsatz Sucheinsatz (Mo 06.12.2021)
Personensuche mit Drohne

Einsatzart:
Sucheinsatz
Einsatztyp:
SEG-Einsatz
Einsatztag:
06.12.2021 - 06.12.2021
Alarmierung:
Alarmierung durch Leitstelle
am 06.12.2021 um 00:09 Uhr
Einsatzende:
06.12.2021 um 01:45 Uhr
Einsatzregion:
Gemeinde Jork
Einsatzort:
Jork, Hinterdeich 171
eingetroffen um 00:40 Uhr
Einsatzauftrag:

Absuchen von Suchgebieten 

Einsatzgrund:

Personensuche mit Drohne 

Beteiligte Organisationen:
  • Feuerwehr Jork
  • Fernerkundungstrupp Feuerwehr Harsefeld
Eingesetzte Kräfte
1/0/4/5
  • 1 Einsatzleiter DLRG
    (Lars Hartmann)
  • 4 Sonstige
    (Fernerkundungstrupp/Besatzung ELW - Jörg Wollenberg, Nico Hartmann, Leo Hartmann, Robert Rink )

Kurzbericht:

Mit Drohne nach vermisster Person im Alten Land gesucht – Vermisster wohlbehalten im Altenheim aufgefunden

 

In der vergangenen Nacht gegen kurz nach Mitternacht wurde die Fernerkundungstrupps der DLRG Horneburg/Altes Land und der Feuerwehr Harsefeld zur Unterstützung der Feuerwehren der Gemeinde Jork bei einer Personensuche in Jork alarmiert.

Ein 88-jähriger Bewohner eines dortigen Altenheims wurde vermisst und sollte evtl. mit einem Rollator unterwegs sein.

Nachdem beide Drohnen gestartet waren und ihrer Suchgebiete abgeflogen hatten, wurden verschiedene Wärmepunkte überprüft, ohne jedoch die Person auffinden zu können.

Diese wurde dann gegen 01:20 h wohlbehalten im Altenheim wieder aufgefunden.

Die Einsatzkräfte konnten daraufhin ihren Einsatz beenden und wieder einrücken.

Die Helferinnen und Helfer waren gegen 01:45 h wieder im Horneburger Gerätehaus.

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing