Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Einsatztagebuch

Einsatz Sucheinsatz (Mo 20.09.2021)
Personensuche in Agathenburg - Einsatz abgebrochen

Einsatzart:
Sucheinsatz
Einsatztyp:
SEG-Einsatz
Einsatztag:
20.09.2021 - 20.09.2021
Alarmierung:
Alarmierung per
am 20.09.2021 um 16:40 Uhr
Einsatzende:
20.09.2021 um 17:45 Uhr
Einsatzregion:
Samtgemeinde Horneburg
Einsatzort:
Agathenburg Nähe Bahnhof
eingetroffen um 17:00 Uhr
Einsatzauftrag:

Personensuche mit Drohne 

Einsatzgrund:

Person von Hochspannungsmast gestürzt 

Beteiligte Organisationen:
  • Feuerwehr Agathenburg
  • Feuerwehr Dollern
Eingesetzte Kräfte
1/0/1/2
  • 1 Einsatzleiter DLRG
    (Dirk Ehlers )
  • 1 Sonstige
    (Fernerkungstrupp/Besatzung ELW, Christin Hartmann, Leo Hartmann, Nico Hartmann, ,Peter Rößler, Jörg Wollenberg)

Kurzbericht:

Am heutigen späten Nachmittag gegen 16:40 h wurde der Fernerkundungstrupp der DLRG Horneburg/Altes Land zur Unterstützung der Feuerwehren in Agathenburg zu einer Personensuche alarmiert.

Nach Zeugenangaben war eine Person von einem derzeit nicht genau bekannten  Hochspannungsmast gestürzt und wurde nun vermisst.

Am Einsatzort um 17:00 h angekommen wurde nach der Einsatzbesprechung mit der Drohne die Hochspannungsleitung zwischen der Autobahn 26 und der Bundesbahnstrecke abgeflogen und alle Masten kontrolliert. Dabei konnte keine Person gefunden werden.

Gegen 17:45 stellte sich dann über die Polizei heraus, dass nicht eine Person sondern offenbar ein Isolator abgestürzt war und der Einsatz wurde beendet.

Die Horneburger Einsatzkräfte waren gegen 18:07 h wieder einsatzbereit am Gerätehaus zurück.

 

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing